News:

12 Wettfahrten – 4 Tage – 3 Landesmeister

Die 420er auf dem letzten Downwind. Foto: Peter Kähl

Das 57. Hamburger Jugendsegler Treffen ist vorbei. Nach vier Tagen Segeln mit 12 Wettfahrten für die Laser Radial, 4.7 und 420er stehen nun drei neue Landesjugendmeister fest. Das Hygienekonzept des Hamburger Segler-Verband wurde von allen Teilnehmenden anerkannt und vorbildlich umgesetzt.
Die vier Segeltage auf der Alster waren geprägt von anspruchsvollen Wind. Viele Dreher und Boxen machten die Rennen taktisch anspruchsvoll und sorgten auch für viele Rennabbrüche und Startverschiebungen. Alleine am Finaltag wurde die Wettfahrt 9 der 420er vier Mal auf der Startkreuz auf Grund starker Winddreher abgebrochen.

Weiterlesen
News:

Spannender dritter Tag auf der Alster

In Führung des 420er Feld: Anton und Esbern (NRV). Foto: Peter Kähl

Drehende Westwinde, Sonnenschein und vier Wettfahrten auf der Außenalster kennzeichneten Tag drei des HJST. Bei den 420er wechselte die Führung und bei den Lasern bleibt es spannend.

Weiterlesen
News:

Leichter Wind am zweiten Tag

420er am Start. Foto: Peter Kähl.

Warten war das große Themen des zweiten Tag des Hamburger Jugendsegler Treffen. Stark drehende und schwache Winde ließen nur eine Wettfahrt für 420er zu, so dass am Montag der Reservetag genutzt werden muss.

Weiterlesen
News:

Jugendregatten in Hamburg? JA!

Segeln geht wieder los und auch in Hamburg stehen nun die ersten Jugendregatten auf dem Programm. Alles wird etwas anders sein 2020, doch irgendwie sollen die Regatten stattfinden.
Daher wird am 01. August die Saison der Jugendregatten starten und mit einem Knall die Saison eröffnen. Unter dem Motto „Big Bang“ wird dann auf dem Mühlenberger Loch und der Außenalster gesegelt. Unser großer Dank geht dabei an das großartige Engagement des Mühlenberger Segel-Club und des Norddeutschen Regatta Vereins, welcher gerade einmal 2.5 Wochen vor der Veranstaltung die Durchführung übernahm.

Weiterlesen